Cover von Aufbruch und Enschtscheidung wird in neuem Tab geöffnet

Aufbruch und Enschtscheidung

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg, Audiobuch Verlag
Mediengruppe: Hörbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcodeSignaturfarbe
Zweigstelle: Erwachsene Standorte: CD-Unterhaltung / cd 8335 b / ECD: EG CD Status: im Geschäftsgang Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 22015842 Signaturfarbe:
 
Zweigstelle: Erwachsene Standorte: CD-Unterhaltung < cd 8335 a / ECD: EG CD Status: im Geschäftsgang Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 22015834 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Berlin, 1831. Seit Wochen geht die Angst um, die Cholera könne Deutschland erreichen - und als auf einem Spreekahn ein Schiffer unter grauenvollen Schmerzen stirbt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. In der Charité versuchen Professor Dieffenbach und seine Kollegen fieberhaft, Überträger und Heilmittel auszumachen: ein Wettlauf gegen die Zeit. Während die Ärzte um das Überleben von Tausenden kämpfen, führen drei Frauen ihren ganz persönlichen Kampf: Gräfin Ludovica, gefangen in der Ehe mit einem Hypochonder, findet Trost und Kraft in den Geprächen mit dem berühmten Professor Dieffenbach. Hebamme Martha verfsucht, ihrem Sohn eine bessere Zukunft zu bieten, und verdingt sich im Totenhaus der Charité. Die junge Pflegerein Elisabeth entdeckt die Liebe zur Medizin und - verbotenerweise - zu einem jungen Arzt.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg, Audiobuch Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Unterhaltung - Hörbuch
ISBN: 978-3-9586206-8-1
Beschreibung: 2 MP3-CDs (877 Min.)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Rysopp, Beate [Interpr.]
Fußnote: ungekürzte Lesung
Mediengruppe: Hörbuch